elevant - @ myblog.de

Nicht schon wieder...

Gestern wollte Fiona umbedingt in den Zoo und ich fand es eine gute Idee um das Wetter auszunützen und Papa schlafen zu lassen. Fiona hat sich über die Nashörner und Giraffen gefreut und nachdem alle Tiere zum Abendessen gegangen sind sind wir auch heim. Dies sieht Fiona als gute Gelegenheit zur Abwechslung mal Mittagsschlaf zu halten. Und ich packe sie um 17 Uhr in Bett und wecke sie um 18 Uhr wieder zum Abendessen.
Danach geht sie brav in Bett.
Nachdem wir brav im Bett sind hören wir ein Husten aus dem Kinderzimmer. Fiona hat eigentlich grad keinen Husten. - Wenig später: "Mama... komm her!" - nach einiger Zeit (Komm doch selber) steh ich auf. Hol Fiona aus dem Bett und wundere mich, warum ihr Ärmel feucht ist. Also Licht an, das ganze Bett ist voll gespuckt. Papa über nimmt das Kind umziehen und ich ziehe das Bett ab. Die erholsame Nacht mit 1 1/2 stündiger Unterbrechung (incl. Bettlaken und Kopfkissen wechsel) beginnt.
Heute morgen haben wir dann ins Klo spucken geübt, allerdings nur in kleinen Mengen, da der Magen leer war. Nach dem Zwieback-Frühstück hat allerdings das "Jucken" im Bauch aufgehört. Sagte Fiona! (Wenigsten konnte ich gehörig Stolz sein, wenn ich schon nicht in die Uni konnte)
Es ist so schön, einen Trockner zu haben und am Abend ist alle Wäsche (3 Maschinen) wieder sauber und trocken! Ansonsten hätte ich Probleme mit dem Aufhängen gehabt.
15.1.07 21:33


Fiona wird wohl groß...
letzte Woche hab ich der Nachbarin kurz was vorbei gebracht. Sie bittet uns rein, Fiona maschiert los und sagt: "Mama später abholen!" Ich wollte doch ratschen und nicht mein Kind loswerden!
Wie gut, dass in zwei Wochen anmeldung für den Kindergarten ist.
22.1.07 21:41


Sport

Ich habe zum Geburtstag (vor einem halben Jahr) eine Zehnerkarte fürs Fitnessstudio bekommen und war letzten Montag das zweite Mal dort. Und Stolz, endlich meinen Schweinehund überwunden zu haben. Leider verschwindet jetzt erst langsam der letzte Rest von meinem Muskelkater. Aber immerhin kann ich seit Freitag wieder Treppensteigen, mich hinsetzten und aufstehen.
Heute konnte ich mich wieder nicht aufraffen. Aber ich habe es mir für Mittwoch vorgenommen!
22.1.07 21:50


Muskelkater II

Juhu! Ich hab es tatsächlich geschafft und war gestern in meinem Hüpfkurs. Zwar wollte ich eigentlich in einen Kurs früher gehen, aber wegen Schnee und Stau und Ehemann, der seinen Rucksack in einem Laden vergisst hab ich es nicht geschafft.
Heute morgen hätte ich fast gedacht, dass ich es diesmal ohne Muskelkater schaffe, aber im Laufe des Tages hat mein Rücken doch angefangen zu zwicken und zu ziepen. Aber wenigstens kann ich treppensteigen!
Und zu Erholung durfte ich mit Fiona heute Schwimmen gehen und mich über ihre Fortschritte freuen. (Dadurch dass normalerweise mein Mann mit ihr geht, und ich nur alla 6 Mal, oder so, macht sie immer riesige Fortschritte)
25.1.07 21:15


Schnäppchenjagt

Der Winterschlussverkauf - pünktlich zum ersten Schnee! Allerdings hab ich schon eine oder zwei Wochen vorher mein erstes Schnäppchen gemacht:

Um diesen Schneeanzug bin ich den ganzen "Winter" herum geschlichen und hab mir eingeredet, dass Fiona ihn nicht braucht, weil der vom letzten Jahr noch passt. Doch plötzlich war nur noch eine Jacke im Laden gehangen - in ihrer Größe, um 50% reduziert! Und die passende Hose auch! Da konnte ich nicht mehr wiederstehen und über diese roten Anhönger freue ich mich sonst auch nicht so sehr.
Eine Woche später haben die Schuhe, die wir für sie nicht gekauf haben auch nur noch 8€ statt 25€ gekostet, und wenn kein Schnee liegt sind sie gensu richtig.
Wir haben auch noch etwas für uns gefunden: Schuhe! Mein lieber Mann natürlich 2 Paar (er neigt dazu mehr Paar Schuhe zu haben als ich, nur durch FlipFlops aufholbar!) und ich ein Paar, das so viel Resuziert war, dass ich nicht glauben kann, dass jemand den regulären Preis bezahlt hat.
Heute hab ich mir noch schnell Lammfelleinlagen dafür geholt - damit ich nicht friere und nicht mehr soviel hin und her rutsche. Und neue Hausschuhe. Die Alten kommen in den Müll.
29.1.07 21:40




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de!
Gratis bloggen bei
myblog.de