elevant - @ myblog.de

Schlittenfahren

Wir waren dieses Wochenende mit ein paar Kollegen von groß F auf der
Schatzerhütte bei Brixen in Südtirol. Diese Hütte hat wirklich sehr schöne Zimmer und der Wirt kocht spitzenmäßig!
Da klein f sich mittlerweile weigert Mittagsschlaf zu machen nehmen wir da keine Rücksicht auf sie. Ab und zu passiert es jedoch, dass sie einfach einschläft. Auch auf dem Schlitten:
4.3.07 23:01


Es hat ein paar Tage gedauert, aber jetzt kann man auch wieder seinen Kommentar beim Tippen lesen... Ich glaube, mein Layout bleibt noch eine Weile eine eine Baustelle. Also bitte bescheid sagen, wenn es Arg verzerrt aussieht oder sonst etwas nicht klappt!
5.3.07 22:19


Kinderarzt

Gestern war ich mit "klein f" beim Kinderarzt zum Impfen. Vor ein paar Wochen war sie schon mal mit ihrem Papa. Allerdings hat sie da so geweint, dass der Arzt statt zu impfen lieber Kügelchen gegen Ohrenentzündung verschrieben hat. Seit dem haben wir brav Arztbücher gelesen und viel darüber gesprochen. "Klein f" war vorbereitet und bereit zum Kinderarzt zu gehen. Als wir vor der Tür stehen sagt sie: "Ich will da nicht rein!" Mama nimmt sie auf den Arm, erklärt die Sache für notwendig und geht mit dem Kind hinein. "Ich hab Angst!" sagt das Kind und Mama ist Stolz und versucht Mut zu machen.
Das tapfere Mädchen kommt mit, spielt im Wartezimmer begeistert mit dem "Kindercomputer" auf den es sich schon gefreut hatte. Dann kommt die Sprechstundenhilfe. Und sie hat wieder Angst. Aber beim wiegen lässt sie sogar meine Hand los - kurz. Messen ist auch nicht schlimm. Im Behandlungsraum will sie nicht mehr spielen oder rum klettern. Aber auf meinem Schoß sitzen und sich das Buch ihres Kinderarztes vorlesen lassen. Als der Arzt den Raum betritt fängt sie das weinen an, lässt sich aber auf meinem Schoß untersuchen und mit viel festhalten auch impfen. Das Belohnungsbonbon will sie aber lieber erst zu Hause essen.
Am Anfang hab ich gedacht, dass die Kinder durch die ganzen U's sich an den Kinderarzt gewöhnen und keine Angst vor ihm bekommen. Aber da ich das zweite Lebensjahr mit "klein f" nicht zum Arzt musste und sie seitdem jedes Mal geimpft wird hat das bei ihr wohl nicht funktioniert. Und wir müssen noch mal zum Impfen!
9.3.07 20:57


Studienarbeit

Ich hatte heute Halbzeit-Besprechung meiner Studienarbeit. Allerdings bin ich noch nicht bei der Hälfte der Arbeit. Wobei der Professor nicht mir, sondern dem Thema die Schuld gibt. Aber er will, dass ich es fertig mache, auch wenn ich länger brauche. Mal schauen. Vielleicht löse ich mein Problem ja noch diese Woche, und ich kann endlich den Input in meinen FPGA lesen. Hardware programmieren macht Spaß!
12.3.07 20:49


Haarewaschen

Geschafft! Ich glaube, das Theater mit dem Haare waschen ist vorbei. "Klein f" hat heute schon auf dem Weg ins Bad erzählt, dass sie die Augen zu macht. Und beim abspülen - was bisher immer das größte Problem war - hat sie "ich wasche, ich wasche" gesungen. Zur Belohnung hab ich auch den Rest vom Lied ("Zeig her deine Füße, zeig her deine Schuh") gesungen.
Jetzt liegt sie im Bett und schläft hoffentlich grad ein, damit ich morgen früher in die Uni komm.
12.3.07 20:50


 [eine Seite weiter]


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de!
Gratis bloggen bei
myblog.de