elevant - @ myblog.de

Leben und so

Neues Hobby?

Da ich zur Zeit ja (fast) frei hab entdecke ich gerade meine kreative Seite. Und damit ich diese nicht nur mit Taschen nähen auslebe war ich heute einkaufen :



Mal schauen, wie lange die Begeisterung anhält. Vielleicht gibt es ja bald Fotos. Wenigstens von meiner neuen Tasche (die noch nicht fertig ist. )
17.8.07 20:49


Viel unterwegs,

waren wir die letzten Tage. Letzte Woche waren wir am Wertachbruckertor-Fest, aber ich habe keine guten Bilder gemacht. Am nächsten Tag waren Freunde zu besuch, mit ihren Kindern. Gegangen sind sie dann kurz vor Mitternacht. Die Kinder haben einfach zu lange brav gespielt. Und weil es so schön war geht "klein f" seit dem immer spät ins Bett und steht dafür auch spät auf.
Dieses Wochenende waren wir am Samstag in Augsburg im Museum. Es war sehr interessant, aber Fotos gibt es nur von außen.



Und damit uns nicht langweilig wird sind wir gestern um den Ammersee geradelt. Schön wars!



Und weil "klein f" so brav im Anhänger gesessen ist durfte sie nach dem Abendessen auf den Spielplatz. Sie war auch ein "wilder Kerl" und sehr stolz darauf!

13.8.07 22:09


Keine Zeit...

... zum bloggen hab ich. Wir haben nämlich Urlaub! Und damit wir nicht untätig rum sitzen sind wir zum Ammersee gefahren - wandern und Schifferl fahren. Allerdings ist um den See wandern nicht zu empfehlen. Besser man fährt mit dem Radl. Aber vielleicht waren wir auch am falschen Eck. Aber immerhin wissen wir jetzt, dass wir nur 1 Stunde hin brauchen.
Am Donnerstag war ich dann shoppen , nachdem ich ja am Mittwoch mein Shopping-Date verschieben musste. "Groß F" hat das Haus geputzt und "klein f" war bei der Tagesmutter.
Am Freitag durfte ich dann auf die zwei Nachbarskinder aufpassen und hab festgestellt, dass es ganz schön laut wird mit so vielen Kindern. "Klein f" hat gegen Mittag beschlossen, dass wir raus gehen - ihr war es wohl ein bißchen viel. Dafür durfte Papa sich nach der Arbeit nicht erholen und musste mit uns ein neues Bett kaufen fahren. Immerhin sind wir ja am Vorabend nicht weg gegangen, weil er Fieber hatte.
Jetzt hat "klein f" ein Rutschen-Bett und ist glücklich. Auch wenn die Rutsche ein bißchen nah an der Wand endet. Aber ein Bett mit schräger Rutsche wäre etwas teurer geworden. Es gab ein Angebot mit gerader Rutsche für 400€, und wenn man das gleiche Bett mit schräger Rutsche will kostet es 800€! Die spinnen doch. Also haben wir das ganz billige Bett für keine 200€ gekauft. Wenn wir wollen können wir und selber eine schräge Rutsche basteln. Allerdings ist jetzt der Platz im Zimmer optimal genutzt und viel ist nicht mehr vorhanden.
Wenn ich den Fotoapparat wieder finde mach ich auch noch ein Foto.

Und damit "groß F" wieder gesund wird sind wir dann alleine zur Geburtstagsfeier meiner Mutter gefahren. Und er durfte zwei ganze Tage schlafen. Dafür geht es ihm jetzt wieder gut und er kann wieder arbeiten.
6.8.07 15:08


Tauschhandel

Ich habe heute die Beute meines ersten Tauschgeschäfts bekommen! Ich hätte ja nicht gedacht, dass es so schnell geht.



Und damit sie auch ihre Gegenleistung bekommt war ich bei der Post und hab den BRIEF (ja, es ist ein Brief, trotz der Größe) abgeschickt. Dafür ist es nur sperrig und nicht schwer!
Ich freu mich schon aufs Hände waschen. Allerdings kann ich mich nicht entscheiden womit!
27.7.07 18:01


Wochenende

Eigentlich wollte ich als "Entschädigung", weil ich in letzter Zeit nicht zum bloggen komme ein paar veröffentlichen. Doch leider hat "groß F" den Foto in der Arbeit liegen lassen. Und ich konnte die Fotos noch nicht herunter laden. Also gibt es statt der Planschbecken-Fotos ein paar Fotos von ihr und dem Großelternbesuch an diesem Wochenende.

Wir waren auf dem Kinderfest in der Fuggerei und es war fantastisch! Ich hatte es mir viel kleiner vorgestellt. Aber es gabe wahnsinnig viele verschiedene Spiele, Bastel und Backereien für Kinder - und alles kostenlos dank der Fugger und verschiedener anderer Sponsoren und vieler freiwilliger Helfer.



Das Stockbrot fand "klein f" so gut, dass sie es gleich zwei Mal machen wollte. Ansonsten hat sie noch Plätzchen und Pfannkuchen gebacken und ging dann "ohne" Abendessen ins Bett, weil sie bei Opa auf dem Arm eingeschlafen ist.
22.7.07 23:22


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de!
Gratis bloggen bei
myblog.de